Kunst und Kultur

Gesang-, Musik-, Trachten- und Kuturvereine

Die Förderung der Gesang-, Musik-, Trachten- und Kulturvereine ist mir ein besonderes Anliegen, denn sie sind wichtige kulturelle Gestalter in unserer Gesellschaft. Um die Bedeutung und den Stellenwert des Chorgesangs zu würdigen, zeichnet der Landkreis jährlich Sängerinnen und Sänger ab 40-jähriger aktiver Sangestätigkeit in einer Feierstunde im Landratsamt aus. Die drei Sängerkreise im Landkreis Darmstadt-Dieburg erhalten finanzielle Zuwendungen zur Förderung der Vereinsaktivitäten.

Museen

20 Museen im Landkreis Darmstadt-Dieburg sind Bewahrer unseres Kulturgutes und unserer Tradition. Dem ehrenamtlichen Engagement vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es zu verdanken, dass Dauer- und Wechselausstellungen auf hohem Niveau realisiert werden können. Die Unterstützer der Museumsarbeit im Rahmen der Förderrichtlinien muss deshalb auch zukünftig fester Bestandteil der Kulturarbeit bleiben.

Georg-Christoph-Lichtenberg-Preis

Seit 1979 verleiht der Landkreis Darmstadt-Dieburg den Georg-Christoph-Lichtenberg-Preis im Wechsel für Bildende Kunst und Literatur. Der Preis wird für besonders förderungswürdige Leistungen an Schriftsteller und Künstler verliehen, die in der südhessischen Region leben oder einen Bezug in ihren Werken dazu haben.

Kultursommer Südhessen (KUSS)

Als Gründungsmitglied der Kultursommers Südhessen gestaltet der Landkreis Darmstadt-Dieburg seit 1994 des Programm in Kooperation mit den vier weiteren Südhessischen Landkreisen und der Stadt Darmstadt. Die Förderung regionaler Kulturinitiativen und Künstler ist das bei ein besonders Anliegen des KUSS und soll mit qualitativ hochwertigen und originellen Projekten dazu beitragen, die kulturelle Vielfalt der Region nachhaltig zu fördern.

Kunststoffstraße

Die Herstellung von Kunststoffprodukten gehörte in der Vergangenheit zu einem der wichtigsten Industriezweige im Landkreis Darmstadt-Dieburg und auch heute noch werden Gebrauchsartikel in vielen Betrieben hergestellt und weltweit exportiert. Dieser bedeutende Teil der regionalen Industriegeschichte wird durch die weltweit einzigartige Route der Kunststoffstraße mit Ausstellungen in Museen und Firmen dokumentiert, die durch mehrere Städte und Gemeiden verläuft.

Als Landrat möchte ich weiterhin

  • Gesang-, Musik-, Trachten- und Kulturvereine weiter fördern
  • Museen vor Ort weiter unterstützen
  • Den Georg-Christoph-Lichtenberg-Preis erhalten
  • kulturelle Vielfalt der Region nachhaltig zu fördern.

Facebook

Kontakt

Über Ihre Ideen, Hinweise und Anregungen freue ich mich. Sie erreichen mich am besten per Post oder E-Mail:

Klaus Peter Schellhaas
c/o SPD Darmstadt-Dieburg
Wilhelminenstraße 7a
64283 Darmstadt

E-Mail: info@pit-schellhaas.de

Alternativ steht Ihnen das Kontaktformular unten zur Verfügung.